Musikalischer Genuss zum Jubiläum

09.08.17 Am Samstag, 02. September 2017 feiern wir Open-Air auf der Burgstraße unseren 65. Geburtstag. Wir laden herzlich ein zu einem Musikalischen Genuss mit guter Musik und schmackhaften Essen und Trinken.

Auf der Burgstraße in Ruppichteroth, vor und um die Dorfschänke unseres Vereinswirts Helmut Horsch, wird am 02. September um 16 Uhr das Fass angestochen und der Wein und die Sektflasche entkorkt. Und auch an erfrischender Limo fehlt es nicht.

Dazu gibt es delikaten Flammkuchen und frische Rostbratwurst.

Den musikalischen Auftakt zur Open-Air Geburtstagsparty macht unser Jugendakkordeon-orchester. Im Weiteren sorgen unsere Gäste für ganz unterschiedliche musikalische Leckerbissen. Mit dabei sind u. a. der Bröltaler Musikverein, M2D2, TasteTöne, sowie natürlich der Jubilar, das Akkordeonorchester Ruppichteroth.

Der musikalische Open-Air-Genuss bildet den Höhepunkt des Jubiläumsjahres. Ruhige Beats zu bekannten Melodien, an einer leuchtenden Bar werden leckere Drinks serviert, Sitzgelegenheiten und Klönecken verwandeln die Burgstraße in eine Open-Air Lounge und eine atmosphärische Beleuchtung verzaubert den Spätsommerabend.

„Seit 1952 machen wir mit Leidenschaft auf einem professionellen Niveau Musik zum Zuhören und sorgen für die gute Stimmung. Wer Klassik, Schlager, Rock und Pop und natürlich auch mal der traditionellen Akkordeonmusik sein Ohr schenkt, ist bei uns richtig“, erklärt Peter Zensen, unser 1. Vorsitzender. „Bei uns spielt sich immer was ab! – Alle sind herzlich zu unserer Geburtstagsfeier eingeladen!“

Gefeiert wird ab 16 Uhr bis Mitternacht – das Ende des Abends bestimmen die Gäste.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Spätsommertag mit unseren Freunden, Förderern und treuen Zuhöreren und allen anderen, die uns einmal kennen lernen möchten.

Der Eintritt ist frei.


 

Musiker betätigen sich als Lokführer

23.07.17 Zum Feriennbeginn fand am 15. Juli unser diesjähriger Jahresabschlus statt. Wir wanderten von der Grundschule in Ruppichteroth nach Winterscheid. Dort konnten sich einige von uns als Lokführer betätigen, andere als Fahrdienstleiter und Fahrgäste.

Bei perfektem Wanderwetter starteten wir um 10.00 Uhr an der Grundschule in Ruppichtertoh. Über Hove, Etzenbach und Jünkersfeld ging es zur ersten Station in Bröleck. Dort hatten Emily Ruttka und Anika Hein für ausreichend Verpflegung gesorgt. Bei Kaffee, Kuchen und kalten Geränken konnte Kraft für den Aufstieg nach Winterscheid getankt werden.

 

 

Nach weiteren eineinhalbstunden Wanderung erreichten wir unser Ziel in Winterscheid. Hier zeigte uns Paul van der Weyer seine selbstgebaute Modelleisenbahn, die bis in kleinste Details dem echten Zugbetrieb nachempfunden ist. Es gibt Bahnhöfe und Haltepunkte, ein Werkstattgebäude und eine Lackiererei, Bahnübergänge und Weichen.

Danach konnten sich einige von uns als Lokführer und Fahrdienstleister probieren. Peter Brüggerhoff übernahm mit dem "Chef" Paul van der Weyer die Fahrdienstleitung, so dass ein reibungsloser und sicherer Zugbetrieb gewährleistet wurde.

 

 

Anschließend ließen wir den Nachmittag bei leckeren Köstlichkeiten vom Grill, selbstgemachten Salaten und dem ein oder anderen Kaltgetränk gemütlich ausklingen.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Paul van der Weyer für die Zeit und die Möglichkeit, so ausgiebig seine Eisenbahn kennenlernen und auch ausprobieren zu können. Auch an Emily Ruttka und Anika Hein herzlichen Dank für die Organisation des gelungenen und kurzweiligen Tages.

Weiter Bilder in unserer Gallerie!


Frühlingskonzert 2017 - Weitere Bilder und Links!

05.05.17

Weiter Bilder von unserem Frühlingskonzert gibt es in unserer Bildergallerie und unter

broeltal.de.

Livemitschnitte des Konzertes und ein Interview mit unseren beiden Vorsitzenden sind im Youtube-Kanal von broeltal.de zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=eoL_9CNDI4E

https://www.youtube.com/watch?v=ZfeVMU5mYJA

 

Viel Spass damit!

1-3 von 19 Beiträgen 

Terminübersicht

Alle Termine des Jahres gibt es hier!

02.09.2017, 16:00 Uhr
Open Air auf der Burgstraße mit dem Bröltaler Musikverein
Musikalischer Genuss zum Jubiläum

14.10.2017, 15:00 Uhr
Kirmes in Ruppichtertoh

26.11.2017, 16:00 Uhr
Nachwuchskonzert

Unsere Probenzeiten

Das 1. Akkordeon-Orchester probt jeden Freitag von 20 bis 22 Uhr im vereinseigenen Probenraum in der Grundschule Ruppichteroth.

Das Jugend- und Kinderorchester proben ebenfalls im Probenraum der Grundschule Ruppichteroth, den Terminplan gibt´s hier.